14. Oktober 2022

Thema „Innovationsschub durch Start-ups?“

Impulsgeber/Vorträge

Professor Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang A. Herrmann, Präsident Emeritus der Technischen Universität München (TUM)

Dr. Christian Schneider, Managing Partner, Vesalius Biocapital Partners, Luxemburg

Weiterlesen

Innovationsschub durch Start-ups

Am 14. Oktober trafen sich traditionell Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Wohlfahrt im Barocksaal des Klosters Benediktbeuern, um sich dialogisch und konstruktiv zum Thema „Innovationsschub durch Start-ups“ auszutauschen. Als Impulsgeber des Abends waren Professor Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang A. Herrmann, Präsident Emeritus der Technischen Universität München (TUM) und Dr. Christian Schneider, Managing Partner, Vesalius Biocapital Partners, Luxemburg, eingeladen.

Weiterlesen

8. April 2022

Thema „Nachfolgeplanung – Die Führung weitergeben?“

Impulsgeber/Vorträge

Prof. Dr. Dr. h.c. Karl-Walter Jauch, ehem. Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Klinikums der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU), München

Dr. Stefan Oschmann, ehem. Vorsitzender der Geschäftsleitung und CEO von Merck KGaA

Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising

Weiterlesen

Nachfolgeplanung: Die Führung weitergeben

Am 8. April trafen sich traditionell Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Wohl-fahrt im Barocksaal des Klosters Benediktbeuern, um sich dialogisch und konstruktiv zum Thema „Nachfolgeplanung“ auszutauschen. Als Impulsgeber des Abends waren Prof. Dr. med. Dr. h.c. Karl-Walter Jauch, ehemaliger Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Klinikums der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) und Dr. Stefan Oschmann, ehemaliger Vorsitzender der Geschäftsleitung und CEO von Merck KGaA in Darmstadt eingeladen. Für die Dinner Speech konnte Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising, gewonnen werden.

Weiterlesen

Achtsamkeit: Eine vernachlässigte Kompetenz des Managements?

Der Begriff „Achtsamkeit“ erobert aktuell die Managementebenen von Unternehmen und Non-Profit-Organisationen. Zu den 44. Benediktbeurer Management-Gesprächen trafen sich am 15. Oktober Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Wohlfahrt im Barocksaal des Klosters Benediktbeuern, um sich dialogisch und konstruktiv zu dem Prinzip „Achtsamkeit“ und dessen Wirkung auszutauschen. Impulsvorträge hielten Pater Reinhard Ge-sing SDB, Provinzial der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos, und Sigrid König, Vorständin BKK (Betriebskrankenkassen) Landesverband Bayern. Für die Dinner Speech konnte Prof. Dr. Michael Meyer, Wirtschaftsuniversität Wien, Department of Management/ Institute for Nonprofit-Management gewonnen werden.

Weiterlesen

15. Oktober 2021
Thema: „Achtsamkeit. Eine vernachlässigte Kompetenz des Managements?“

Impulsgeber / Vorträge

Sigrid König, Vorständin BKK (Betriebskrankenkassen) Landesverband Bayern, München

Pater Reinhard Gesing SDB, Provinzial der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos, München

Prof. Dr. Michael Meyer, Department of Management/Institute for Nonprofit-Management, Wirtschaftsuniversität Wien

Weiterlesen

09. Oktober 2020
Thema: „Business meets Social: Ein Gewinn für beide Seiten!“

Impulsgeber / Vorträge

Dr. Christian Kleikamp, Vorsitzender des Vorstands, WiBU Wirtschaftsbund Sozialer Einrichtungen eG, Ahrensburg

Carolin Schlegtendal, Director Human Resources, LOYALTY PARTNER GmbH / PAYBACK GmbH

Dr. Jochen Walter, Mitglied des Vorstands, Stiftung Pfennigparade, München

Weiterlesen

43. Benediktbeurer Management-Gespräche am 09. Oktober 2020, 15.30 Uhr im Barocksaal des Klosters Benediktbeuern

„Business meets Social: Ein Gewinn für beide Seiten“

Zu den Benediktbeurer Management-Gesprächen treffen sich traditionell Vertreter aus Wirtschaft und Wohlfahrt, um sich dialogisch und konstruktiv zu einem bestimmten Thema auszutauschen. Viele Teilnehmer kennen das Veranstaltungsformat im Barocksaal des Klosters Benediktbeuern schon mehrere Jahre und bringen sich aktiv in den inhaltlichen Verlauf ein. Doch was passiert eigentlich außerhalb der Managementgespräche? Inwiefern gehört der Dialog von Wirtschaft und gemeinnützigen Organisationen zum unternehmerischen Alltag und worin liegt der Mehrwert der Zusammenarbeit? Impulsvorträge hielten Carolin Schlegtendal (PAYBACK GmbH) und Dr. Jochen Walter (Stiftung Pfennigparade).

Weiterlesen

Im Oktober 2018 feierten die Benediktbeurer Management-Gespräche ein Jubiläum: sie fanden zum vierzigsten Mal statt. Ein geeigneter Anlass, um sich intensiver mit dem Veranstaltungsformat zu beschäftigen: Warum konnten sich die Gespräche über einen so langen Zeitraum bewähren und warum ist es wichtig, den Dialog fortzuführen? Neben den beiden Initiatoren geben eine Vertreterin und zwei Vertreter aus Wirtschaft und Nonprofit eine Einschätzung.

Kompletter Artikel

05. April 2019
Thema: „Wem nutzt die Digitalisierung der Dienstleistung?“

Impulsgeber / Vorträge

Alexander Graf von Gneisenau, Vize-Präsident, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Berlin

Alexander Mettenheimer, Vorsitzender des Aufsichtsrates, Small & Mid Cap Investmentbank AG, München

Weiterlesen